Bitte hier auswählen:
 

2297_UweKopfChart-01235008-220.jpg
Genogrammarbeit


Uwe Reissig

Ziele und Möglichkeiten der Arbeit mit dem Genogramm.

Dieser Vortrag richtet sich an Interessierte, die bereits ein Grundwissen über die Arbeit mit dem Genogramm haben. Reissig spricht über Schlüsse und Entdeckungen, die man aus dem Genogramm ziehen kann. Über Lebenslinien, Berufslinien, Ereignislinien und auch über Ausgeschlossene bis hin zur Beurteilung der immer gängigeren Insemination und der Folgen für die Kinder und ebenso gibt er Hilfestellungen für den Umgang mit Adoptivkindern.
 
Eine Darstellung, die während eines Ausbildungskurses für Körpertherapeuten und Haltetherapie nach Prekop aufgenommen wurde.
 
Diese DVD möchte ich kaufen.
© Helge Max Jahns 2008-2017
bg_2.gif